Rinderfilet mit Whisky-Sahne-Sauce - Rezepte zur 2. Radiosendung

Rinderfilet mit Whisky-Sahne-Sauce - Rezepte zur 2. Radiosendung

Der Komplize

13. März 2022. Heute ist / war es wieder soweit. Die Gourmet|Komplizen im kulinarischen Talk am Sonntag - von 12:00 bis 13:00 Uhr live auf SecondRadio. An dieser Stelle haben wir die zur heutigen Radiosendung vorgestellten Rezeptideen zusammengefasst.



VORSPEISE - SAISONALE BÄRLAUCHSUPPE
HAUPTSPEISE - RINDERFILET MIT WHISKY-SAHNE-SAUCE
NACHSPEISE - EIS Á LA ULI





VORSPEISE
Saisonale Bärlauchsuppe

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:
ZUBEREITUNG:
Zwiebeln würfeln und im Topf im Öl anschwitzen. Den Bärlauch und Porree in groben Stücken mit in den Topf geben und die Gemüsebrühe dazu gießen. Das Ganze gute 10 Min köcheln lassen und dabei mit Pürierstab fein pürieren.

Jetzt die Sahne dazu gießen und weitere 5-10 Min köcheln lassen. Danach auf niedrige Hitze stellen. Im Anschluss mit der Chimichurri Gewürzmischung sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Parallel dazu die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten, die Suppe portionieren und mit den Pinienkernen und der Lauchzwiebel garnieren. Zum Schluss mit Bärlauchöl oder mit Aceto Balsamico Maletti verfeinern.





HAUPTSPEISE
Rinderfilet mit Whisky-Sahne-Sauce

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:


ZUBEREITUNG:
Ein leichtes und schmackhaftes Fleischgericht im Handumdrehen gemacht.

Die Schalotte fein würfeln und das Rinderfilet in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in der Pfanne mit Sonnenweide Rapsöl scharf anbraten und die Schalottenwürfel dazu geben.

Dann den Whisky darüber gießen - danach das Crème fraîche, den Rinderfond und die Sahne dazu geben. Alles bei mittlerer Temperatur aufkochen lassen. Mit dem “Bunten Pfeffer“ und dem „Meersalz Zitrone & Rosa Beeren“ abschmecken.

Parallel dazu die Bandnudeln kochen. Zum Schluss die Gojibeeren mit in die Pfanne geben und kurz mit aufkochen. Die Paprika in feine Streifen schneiden und als Dekoration auf den Teller geben.





NACHSPEISE
Eis á la Uli

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

  • 500 ml. Eis (Walnuss oder Stracciatella)
  • 200 ml Orangen-Eierlikör
  • ein paar frische Minzblättchen
  • Schokoraspeln
  • Schlagsahne nach Bedarf

ZUBEREITUNG:
Vier Schälchen oder Gläser kühl stellen. Danach das Eis portionieren und etwas Orangen-Eierlikör darüber geben. Jetzt die Schlagsahne aufsetzen und den Rest Orangen-Eierlikör darüber geben. Je Schälchen / Glas zwei drei Minzblätter auf die Sahne legen Zum Schluss mit den Schokoraspeln verzieren und servieren.





BILDERGALERIE ZU RINDERFILET MIT WHISKY-SAHNE-SAUCE

Schreibe einen Kommentar

* Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie angezeigt werden.